Grüner Tee


Hier findest du unsere erlesene Auswahl japanischer grüner Tees. Durch unsere Spezialisierung sind wir in der Lage, dir sehr gute Qualitäten zu fairen Preisen anzubieten. Stöbere ein bisschen herum und wenn du Fragen hast, kontaktiere uns einfach. Falls du unseren Tee zum Beispiel in deinem Café anbieten möchtest, können wir dir größere Mengen zu günstigeren Preisen anbieten.

Genaueres zur richtigen Zubereitung unserer Tees findest du hier.

Jadetau - Gyokuro Gokô 50g

Jadetau oder Edler Tautropfen ist die Übersetzung von Gyokuro. Gyokuro gilt als Königin des Grüntees und zeichnet sich durch eine lange Beschattung vor der Ernte aus. Dadurch entwickelt die Teepflanze sehr besondere, vollmundige und süße Aromen. Unser Jadetau wird von Mr. Ookawa auf seinem Feld in Uji Tawara angebaut, einer der besten Teeregionen in Japan. Es handelt sich nicht um einen Blend, sondern um einen sortenreinen Anbau von genau einem Feld. Der zugrundeliegende Kultivar, also quasi das Äquivalent zur Rebsorte beim Wein, nennt sich Gokô.

Dieser sorgt für einen leicht süßen und fruchtigen Geschmack und viel Umami, er schmeckt also vollmundig und intensiv. Gyokuro kann zu besonderen Anlässen genossen werden, oder einfach um sich selbst etwas Gutes zu tun und die Essenz japanischer Tees zu genießen. Unser Jadetau lässt im Geschmackstest so manchen Gyokuro hinter sich, der ein Vielfaches kostet. Auch das leuchtende Grün des Aufgusses lässt unser Herz höher schlagen.

Die Wirkung ist bemerkenswert. Der Tee ist relativ hoch im Koffeingehalt, gleicht dies aber durch einen ebenso hohen Anteil an der Aminosäure L-Theanin aus. Im Zusammenspiel führt dies dazu, dass sich eine anregende und zugleich entspannende Wirkung entfaltet, die über Stunden erhalten bleibt. 

Bei der Zubereitung sollte man auf Folgendes achten: Gyokuro ist ein Tee, der sehr konzentriert und mit geringer Wassertemperatur genossen wird. Pro Person empfehlen wir eine Dosierung von 3 bis 4 Gramm Tee auf 60ml Wasser. Als Wasser eignet sich ein möglichst weiches, also mineralarmes Wasser, was die feinen Noten des Tees am besten zur Geltung bringt. Um das Spektrum und die Entwicklung des Tees zu erfahren, empfehlen wir, mindestens vier Aufgüsse nach folgendem Protokoll zu trinken:

 

1. Aufguss: 45°C, 80 Sekunden

2. Aufguss: 50°C, 20 Sekunden

3. Aufguss: 55°C, 25 Sekunden

4. Aufguss: 60°C, 35 Sekunden

 

Weitere Infos zur Zubereitung findest du hier.

 

Viel Spaß beim Genießen!

14,90 €

29,80 € / 100 g
  • 0,05 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Windspiel - Saemidori Shincha 50g

Windspiel  ist ein Sencha aus der Frühlingsernte 2019. Dieser sortenreine Tee wird von Mr. Nishi am Fuße eines Vulkangebirges in Kagoshima angebaut und zu feinen Nadeln gerollt. Saemidori als Kultivar - also quasi die Rebsorte - sorgt im Geschmack für Umami, frische Süße und eine klare, grüne Farbe. Im Vergleich zum Jadetau ist er milder, weist aber eine komplexe Aromenvielfalt auf. Die ersten Aufgüsse zeigen dezentes Umami und eine zitronige Süße, danach entwickelt sich die grasige Frische. Im Abgang zeigen sich Noten von dunkler Schokolade. Bei heißerer Zubereitung kommen außergewöhnliche Aromen von Wurzelgemüse zum Vorschein.

Als Shincha, also Frühlingstee, zeichnet ihn außerdem eine Leichtigkeit und Frische aus, die sich in der Wirkung auch auf Körper und Geist überträgt. Saemidori Shincha ist ein Klassiker der gehobenen japanischen Teewelt, den jeder Tee-Interessierte einmal probieren sollte. Für uns von Blattgut war es der erste Tee, der unsere Leidenschaft für Tee geweckt hat.

Für seine Zubereitung eignet sich möglichst mineralarmes Wasser, was durch einen Schuss Leitungswasser ergänzt werden kann. Wir empfehlen, diesen Shincha-Sencha bei einer Dosierung von 3g/80ml p.P. über mindestens drei Aufgüsse zu genießen:

 

1. Aufguss: 55°C, 80s

2. Aufguss: 60°C, 20s

3. Aufguss: 65°C, 25s

 

Viel Spaß mit dieser saisonalen Spezialität!

12,90 €

25,80 € / 100 g
  • 0,05 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Waldgrün - Karigane 70g

Unser Waldgrün  ist ein sogenannter Karigane, also ein Tee der einen hohen Anteil an Stängeln enthält. Im Gegensatz zu einem Kukicha werden dabei jedoch die Stängel besonders hochwertiger, meist beschatteter Tees verwendet. Dieser Tee hat einen sehr warmen Charakter.

Im Geschmack zeigt er ein dezentes, vollmundiges Umami, leicht süße und florale Noten und ein dezentes Popcorn-Aroma. Japanische Teefarmer trinken Karigane gerne selbst wegen des exzellenten Preis-Leistungsverhältnisses. Wir schätzen Waldgrün als täglichen Begleiter, der auch gut in größeren Mengen zubereitet werden kann. Er verzeiht auch höhere Temperaturen und ist für uns der perfekte Daily Drinker.

Zur Zubereitung eignet sich ein Wasser mit mittlerer Mineralisierung, zum Beispiel ist auch gefiltertes Leitungswasser gut geeignet. Als Dosierung können 3 Gramm p.P. mit einer Wassermenge zwischen 80 und 140ml als Startpunkt dienen. Wir empfehlen drei Aufgüsse nach folgendem Schema:

 

1. Aufguss: 65°C, 70 Sekunden

2. Aufguss: 75°C, 20 Sekunden

3. Aufguss: 85°C, 20 Sekunden

 

Viel Spaß mit Waldgrün!

9,90 €

14,14 € / 100 g
  • 0,07 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Morgenrot - Hojicha 70g

Hojicha ist eine besondere Variante von japanischem Grüntee. Im Gegensatz zu unseren anderen Tees wird diese Spezialität aus Blättern und Stängeln nicht nur gedämpft, sondern zusätzlich auf Sand geröstet.

Dadurch wird der Geschmack von warmen Röstnoten dominiert. Milde Aromen von Nuss und Karamell entfalten sich. Die Tassenfarbe erinnert an Bernstein. Was wir besonders an Morgenrot schätzen ist, dass der Koffeingehalt durch die Röstung sehr niedrig ist, wodurch er sich auch gut zum Genuss am Abend eignet. Somit beschränkt sich die Wirkung auf eine leichte Entspannung. In Japan wird dieser Tee traditionell zum oder nach dem Essen getrunken, da er sich wohltuend auf den Magen auswirkt. 

Auch in der Zubereitung ist er unkompliziert.  Er verträgt heißes bis kochendes Wasser mittlerer Mineralisierung, z.B. gefiltertes Leitungswasser. Wenn euer Leitungswasser nicht sehr hart ist, könnt ihr es für diesen Tee auch ungefiltert verwenden. Wir empfehlen p.P. 3g auf 100-150ml Wasser und drei Aufgüsse:

 

1. Aufguss: 85°C, 60 Sekunden

2. Aufguss: 90°C, 20 Sekunden

3. Aufguss: 95°C, 40 Sekunden

 

Viel Spaß mit Morgenrot!

9,90 €

14,14 € / 100 g
  • 0,07 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1